Redis exception: OOM command not allowed when used memory > 'maxmemory'.Redis exception: OOM command not allowed when used memory > 'maxmemory'.Redis exception: OOM command not allowed when used memory > 'maxmemory'.Redis exception: OOM command not allowed when used memory > 'maxmemory'.Redis exception: OOM command not allowed when used memory > 'maxmemory'.Redis exception: OOM command not allowed when used memory > 'maxmemory'.Redis exception: OOM command not allowed when used memory > 'maxmemory'.Redis exception: OOM command not allowed when used memory > 'maxmemory'.Redis exception: OOM command not allowed when used memory > 'maxmemory'.Redis exception: OOM command not allowed when used memory > 'maxmemory'.Redis exception: OOM command not allowed when used memory > 'maxmemory'.Redis exception: OOM command not allowed when used memory > 'maxmemory'.Redis exception: OOM command not allowed when used memory > 'maxmemory'.Redis exception: OOM command not allowed when used memory > 'maxmemory'.Redis exception: OOM command not allowed when used memory > 'maxmemory'.Redis exception: OOM command not allowed when used memory > 'maxmemory'. AIRBATT SLRK-1252 Solarladeregler für 2 Blei- & LiFePO4-Batterien im
AIRBATT SLRK 1252 Solarladeregler für 2 Blei- & LiFePO4-Batterien im Flugzeug

Super kleiner, Spezieller Plus-geregelter Laderegler zum Laden von 2 Blei- oder AIRBATT LiFePO4-Akkus im Flugzeug, z.B. mit Strobel-Solar Solarzellen.

  • kann als Nachfolger der Strobl-Solar Laderegler verwendet werden
  • 2 getrennte Ausgänge für unterschiedliche Akkusysteme

169,00 €
inkl. 19% USt. , Versandkostenfreie Lieferung (Standard)
auf Lager
Lieferzeit: 2 - 3 Tage* (DE - Ausland abweichend)
STK
Beschreibung

Spezieller Plusgeregelter Laderegler zum Laden von 2 Blei oder AIRBATT-LiFePO4 Akkus  im Segelflugzeug.
Der SLRK 1252 besitzt 2 separate Ausgänge zum Laden von 2 Akkus. Der Regler ist gegen Überlast und Verpolung gesichert. Die Ladezustände werden über eine Mehrfunktions-LED angezeigt. Der Laderegler kann als Nachfolger der Strobl-Solar Laderegler verwendet werden.

Technische Merkmale:

  • Sehr klein 67x58x22mm LxBxH
  • maximaler Ladestrom Solarmodul 8A
  • maximale Eingangsspannung 30V
  • Ladespannung Uo 14,8V
  • Standby-Spannung 13,8V
  • kein Eigenstromverbrauch (Rückstrom)
  • automatischer Überladeschutz
  • optimale Vollladung und Ladeerhaltung
  • hoher Ladewirkungsgrad
  • Funktionsanzeige durch LED
  • kurzschlusssicher
  • verpolungssicher
  • Spezial-AIRBATT-Ladekennlinie (IUoU)
  • zum Laden mit Strobel-Solar Solarzellen  im Flugzeug
  • ersetzt Strobl-Solar Laderegler OS4 und OS2

Funktionsanzeigen durch grüne LED-Leuchte

  • aus/off: keine Batterie(n) angeschlossen / Solarpanel liefert nicht genug Spannung
  • blinkt: Batterie(n) lädt / laden
  • leuchtet dauerhaft: Vollladespannung erreicht / Standby-Spannung

 


#custom.tecData#
Strombelastbarkeit: 8 A
Ladekennlinie: IUoU
Erhaltungsladungspannung: 13,8V
Eingangsspannung (DC) [V]: 17 -30V
Ladespannung [V]: 14,8 V
Maße (LxBxH): 68 x 57 x 24 mm
Artikelgewicht: 0,04 kg
Inhalt: 1,00 Stück
Loading ...